Im Schüler- und Jugendbereich stehen Änderungen bevor

Fr - 30.05.2014

Als erfreulich ist sicherlich die Installation mindestens einer weiteren Mannschaft im Schüler- und Jugendbereich zu sehen.

Es besuchen mehr und mehr Kinder das Training, wodurch die Halle häufig wieder voll ist und alle Tische belegt sind. Ein weiterer Anstieg ist wünschenswert. Den Kindern den Spaß am Sport zu vermitteln steht ebenso im Mittelpunkt wie die Steigerung der Leistungsfähigkeit.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.