TTR-Ranking 3. Kreisklasse

So - 18.01.2015

Die sechste und siebte Herrenmannschaft sind in die Saison gestartet. Damit also höchste Zeit, einen Ausblick zu wagen.

Im TTR-Ranking steht die Sechste ebenso wie in der tatsächlichen Tabelle auf dem Platz an der Sonne (1273). Erster Verfolger ist der TTV Ebsdorfergrund mit 1267 TTR-Punkten. Anschließend klafft dagegen eine Lücke zu den Verfolgern. Der TSV 1887 Amöneburg (1227), der VfL 1864/87 Neustadt II (1226), der TTV 1972 Schwarzenborn (1192) und die siebte Garnitur des TTC (1170) folgen. Den mittleren Platz nimmt der TTV 1952/61 Stadtallendorf VIII (1162) ein. Die zweite Hälfte der Tabelle führt der TTC Mardorf IV (1160) an. Der TTV Ebsdorfergrund IV (1153), der TTC Eintr. Burgholz-Kirchhain VI (1150), und der TTC Mardorf V (1147) folgen auf den weiteren Plätzen. Um die rote Laterne streiten sich nach dieser Wertung der TTC 1981 Niederklein (1094) und der TTV 1952/66 Stadtallendorf IX (1068).

Die beiden Mannschaften des TTC gehen mit unterschiedlichen Ambitionen in die Rückrunde. Während die Sechste die Spitzenposition verteidigen will, möchte die Siebte, die nach dem plötzlichen Tod von Harry Bruski einen weiteren Spieler in die Sechste abgeben musste, ihren vorderen Mittelfeldplatz halten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.