Damen auch im zweiten Spiel sieglos

Don 04.10.2018

Das hat es bei den Damen schon lange nicht mehr gegeben. Mit 0:4 ist die Mannschaft in die neue Saison gestartet und steht nach der 4:6-Niederlage in Stadtallendorf aktuell auf dem letzten Tabellenplatz in der Kreisliga.

Erneut ohne ihre Nummer 2 Christine Meister sind die Anzefahrer Damen ins benachbarte Stadtallendorf gefahren, wo sie ihre zwischenzeitliche 3:1-Führung nicht ins Ziel bringen konnten. Besonders viel Pech hatte an diesem Abend Madleen Boßhammer, die beide Spiele im 5. Satz abgeben musste. Sowohl sie, als auch Steffi Spielvogel verloren ihr zweites Spiel mit 12:10 im 5. Satz. Ein Unentschieden wäre daher gerecht gewesen. So stand es am Ende des Tages nach Siegen von Spielvogel/Staffel, Vollmerhausen, Spielvogel und Staffel 4:6 aus Anzefahrer Sicht.

 

Spielbeginn: 20:00 Uhr – Spielende: 22:05 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.