1. Jugend wartet noch immer auf den ersten Sieg

Di 13.11.2018

Im vorletzten Spiel der Hinrunde hat die erste Jugendmannschaft des TTC Anzefahr erneut eine Niederlage hinnehmen müssen. Gegen die Gäste aus Ginseldorf verlor das Team mit 3:7. Celina Weber und Jonas Werner konnten durch ihren Doppelerfolg zum 1:1 ausgleichen. Jonas verkürzte zum zwischenzeitlichen 2:3, Celina zum 3:4. Jonas verlor sein zweites Spiel mit 11:13 im 5. Satz zum Siegpunkt für Ginseldorf und auch Darja musste sich nach einer 2:0-Satzrückstand im 5. Satz geschlagen geben. Somit war es leider wieder nichts mit einem Sieg.

Am 26.11. konnt Sterzhausen zu Gast nach Anzefahr. Vielleicht kann Anzefahr gegen den direkten Tabellennachbarn zum Schluss der Hinrunde noch einmal doppelt punkten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.