TTC Anzefahr und TTV Großseelheim trainieren gemeinsam

Mi 06.02.2019

Seit Beginn des Jahres besteht eine Kooperation zwischen dem TTC 1952 Anzefahr und dem benachbarten TTV Großseelheim im Bereich des Trainingsbetriebes. Die Vereine schaffen hiermit die Möglichkeit, an vier Tage in der Woche bei lizenzierten Trainern zu trainieren. Der Fokus liegt dabei besonders auf dem Bereich des Kinder-u. Jugendtrainings, aber auch Erwachsene beider Vereine sollen die zusätzlichen Trainingsmöglichkeiten nutzen.

In Anzefahr wird das Training von den beiden Übungsleitern Andreas Luppold (C- Lizenz-Inhaber) und Sven Scheiwein (A-Lizenz-Inhaber) geleitet. In Großseelheim steht das Team um Jugendwart Christian Dragomir für den Nachwuchs bereit. „Ziel der Kooperation ist die Nachwuchsarbeit zu verbessern, sowohl in der Breite als auch in der Spitze“, so der 1. Vorsitzende des TTV Großseelheim Helmut Knäpper und der 1. Vorsitzende des TTC Anzefahr, Patrick Pfeffer, ergänzt: „Gerne können noch motivierte Kinder und Jugendliche zu den Trainingseinheiten dazu stoßen“. Ansprechpartner hierfür sind Patrick Pfeffer ([email protected]) und Helmut Knäpper ([email protected]).

Folgende Trainingsmöglichkeiten werden angeboten:

In Anzefahr warten die Trainer in der Regel immer montags und mittwochs ab 18:00 Uhr in der Mehrzweckhalle in Anzefahr auf den Nachwuchs. In Großseelheim wird die Turnhalle der Grundschule immer dienstags und freitags ab 17:30 Uhr geöffnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über unseren Verein

Der TTC 1952 Anzefahr e.V. ist einer der ältesten reinen Tischtennisvereine im Landkreis Marburg-Biedenkopf. Die Mannschaften spielen von der 3. Kreisklasse bis zur Bezirksliga.

Unsere Kontaktdaten

TTC 1952 Anzefahr e.V.
1. Vorsitzender Patrick Pfeffer
Marburger Straße 29a, 35274 Kirchhain
Mobil: +49 177 5714697