Trauer um Hubert Reinkemeier

Di 26.02.2019

Der TTC 1952 Anzefahr e.V. trauert um seinen Freund und Vereinskamerad Hubert Reinkemeier, der am 18. Februar 2019 im Alter von 84 Jahren verstorben ist.
Nachdem Hubert hier in Anzefahr sässig geworden ist, trat er dem TTC Anzefahr im Jahre 1965 als passives Mitglied bei. Aktiv hat Hubert leider nie gespielt, dennoch konnte man sich seit seinem Eintritt zu 100 % auf ihn als Unterstützer und vor allem auch als Mensch verlassen. Besonders dankbar sind wir für seine Unterstützung in Form von Werbung bei Festen oder auf unserem Mannschaftsbus.
Auch nach den Spielen, wenn der Hunger wieder einmal zu groß wurde, konnte man mit Huberts Unterstützung durch eine Palette Eier sicher rechnen. Die Verbindung zum TTC war ganz besonders groß, als seine Tochter Iris bei den Schülern und Jugendlichen aktiv war. Hier fuhr Hubert die Schüler und Jugendlichen oft zu Spielen oder Turnieren. Auch außerhalb des TTC suchte Hubert immer den Kontakt mit jungen Menschen und war bei allen Generationen sehr beliebt.
Mit Hubert verliert der TTC Anzefahr nicht nur ein Vereinsmitglied, sondern auch einen guten Freund und Unterstützer des Vereins, der zu jederzeit ein offenes Ohr hatte und mit dessen Unterstützung immer zu rechnen war. Wir werden ihn sehr vermissen und Hubert immer dankbar in Erinnerung behalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über unseren Verein

Der TTC 1952 Anzefahr e.V. ist einer der ältesten reinen Tischtennisvereine im Landkreis Marburg-Biedenkopf. Die Mannschaften spielen von der 3. Kreisklasse bis zur Bezirksliga.

Unsere Kontaktdaten

TTC 1952 Anzefahr e.V.
1. Vorsitzender Patrick Pfeffer
Marburger Straße 29a, 35274 Kirchhain
Mobil: +49 177 5714697