Anzefahrer Mehrzweckhalle für Vereinssport gesperrt

Do - 12.03.2020

Wie Sven Röhmig, Hausmeister der Anzefahrer Mehrzweckhalle, mitgeteilt hat, wurde durch die Stadt Kirchhain unser Spiellokal mit sofortiger Wirkung für den Vereinssport gesperrt. Die Sperrung soll zunächst bis Ostern aufrechterhalten werden. Dies bedeutet, dass neben dem durch den HTTV heute Nachmittag abgesagten Spielbetrieb nun auch keine Trainingsmöglichkeiten mehr für den Verein bestehen. Ob wir nach Ostern wieder in die Halle dürfen und ob die nun abgesagten Spiele nachgeholt werden, steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest. Daher wird der Vorstand über die bekannten Kanäle informieren, wenn es neue Entwicklungen geben wird.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.