REWE-Scheine für Vereine: Wir machen mit!

Mo - 02.11.2020

Die weltweite Corona-Pandemie hat Folgen in nahezu allen Lebensbereichen – auch für den TTC Anzefahr. Monatelang konnte nicht trainiert werden. Wettkämpfe und Turniere waren tabu,
der Ligaspielbetrieb ruhte und wurde letztendlich sogar abgebrochen. Aber auch Veranstaltungen, mit denen wir wichtige Einnahmen für Anschaffungen erzielen, mussten abgesagt werden. Bei uns hat dies insbesondere die Veranstaltungen am 1.Mai und das Fest mit den D´Lechtaler Musikanten getroffen, die ersatzlos ausfallen mussten. Mit der REWE-Kampagne Scheine für Vereine möchten die REWE GmbH auch in diesem Jahr wieder gemeinsam mit ihren Kunden allen Sportvereinen helfen, ihre Ausstattung zu verbessern. Und das kostenlos. In der Kampagne stecken viele Vorteile für die Vereine: Im vergangenen Jahr wandelten 19.000 Freizeit und Amateurvereine 48 Millionen zugeordnete Vereinsscheine in 68.000 Gratisprämien um.

Und so geht´s

Nach der erfolgreichen Teilnahme des TTC Anzefahr im vergangenen Jahr, haben wir uns auch in diesem Jahr wieder angemeldet und hoffen auf eure Unterstützung. Alles was du tun musst ist dir im Aktionszeitraum vom 02.11. bis 20.12.2020 pro 15 EUR Einkaufswert einen Vereinsschein geben zu lassen. Dieser Vereinsschein wird dann entweder über die REWE App oder auf rewe.de/scheinefürvereine dem TTC Anzefahr zugeordnet. Wenn dir das zu mühsam ist, kannst du deine Scheine auch einfach bei Oliver Groß oder Patrick Pfeffer abgeben. Sie werden diese dann für dich dem Verein zuordnen. Im Anschluss kann sich der TTC Anzefahr, abhängig von der Anzahl erhaltener Vereinsscheine, attraktive Prämien aussuchen und gratis online bestellen. Die letzte Möglichkeit zur Zuordnung eines Vereinsscheins besteht am 31.12.2020.

Mach mit und unterstütze deinen TTC Anzefahr. Wir freuen uns über deine Unterstützung. Alle weiteren Informationen findest du auch auf scheinefuervereine.rewe.de/

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.